Summer Cocktails At Capella Bar

rsz_marc_cocktail

Here at the Breidenbacher Hof’s Capella Bar there is always a new cocktail to try.  Recently, a regular guest sat at the bar and observed as Marc, our mixologist, concocted his newest summer cocktails.  Marc, seeing the guest’s interest, invited him to try one of his creations and provide feedback.  Together Marc and the guest adjusted the cocktail until both agreed the perfect summer cocktail had been created.

The cocktail, named Limón à la Romana after the helpful guest, is now a featured cocktail on the menu.  And lucky for you, I have secured the secret recipe!

rsz_marc_cocktail

Limón à la Romana

Ingredients:

  • 4cl Adler Gin
  • 1cl Dom Benedictine
  • 1cl Limoncello
  • 1cl sugar syrup
  • 2cl lemon juice
  • Some sage leaves

Preparation:

Put everything except for the sage leaves into a Boston Shaker and add some ice cubes. Pluck the sage leaves into small pieces and mix them together with the rest of the ingredients into the shaker. You will see that the leaves are very small right now but will develop a wonderful aroma.

If you ask me, the prettiest way to present the drink is a cocktail glass. Strain the mixed liquid into a pretty glass and garnish simply with a sage leaf.

Finally, the most important thing: Enjoy your great summer drink!

I can’t wait to get your feedback!

Sommer Cocktails in der Capella Bar

rsz_marc_cocktail

Hier in der Capella Bar des Breidenbacher Hofs gibt es immer neue Sommer Cocktails zum Probieren.  Kürzlich saß ein Hotelgast an der Bar und sah dabei zu, wie unser Barkeeper Marc seine neusten Sommercocktails austestete.  Marc, der direkt das große Interesse des Gastes erkannte, lud den Gast dazu ein, eine seiner Kreationen zu verköstigen und dann sein Feedback dazu abzugeben. Zusammen stimmten Marc und der Gast den Cocktail ab, bis beide sich einig waren, dass der perfekte Sommercocktail kreiert worden war.

Der Cocktail, den der hilfsbereite Gast kurzerhand Limón à la Romana benannte, ist nun ein neuer Cocktail auf unserer Bar Karte.  Und zu Eurem Glück habe ich das geheime Rezept direkt gesichert!

sommer cocktails

Limón à la Romana

Zutaten:

  • 4cl Adler Gin
  • 1cl Dom Benedictine
  • 1cl Limoncello
  • 1cl Zuckersirup
  • 2cl Zitronensaft
  • Einige Salbeiblätter

Zubereitung:

Gebt alle Zutaten, ausgenommen der Salbeiblätter, in einen Boston Shaker und fügt einige Eiswürfel hinzu.  Pflückt die Salbeiblätter in kleine Stücke und mixt diese zusammen mit den restlichen Zutaten in dem Shaker.  Ihr werdet sehen, dass die Salbeiblätter nun schon klein sind, aber sie werden dem Cocktail ein wundervolles Aroma geben, wenn Ihr sie durch ein Sieb in den Cocktail drückt.

Wenn Ihr mich fragt, ist die beste Art diesen Drink zu servieren ein Cocktailglas.  Gebt die Mischung in ein schönes Glas und garniert den Cocktail mit einem Salbeiblatt.

Zuletzt kommt das Wichtigste:  Genießt Euren erfrischenden Sommerdrink!

Ich kann es kaum erwarten, Euer Feedback zu erhalten!

Summer Cocktails: Thyme Silver Fizz

summer cocktails

Summer is the best season if you ask me. There are so many things to experience in Dusseldorf when the sun is shining and I really love being outside and enjoying action.  Do you know what the best part is?  The evening!  It is still warm and you can sit outside with some friends barbecuing, playing games and, of course, enjoying summer cocktails.

As you may already know, our bar team at the Breidenbacher Hof is famous for its extraordinary and delicious cocktail creations.  Of course, they also create special drinks for every season.  Yesterday, I tried their latest creation for summer: the Thyme Silver Fizz.  Believe me, it is the perfect start into a wonderful barbecue night with friends.  It is refreshing, a bit fruity and because of the thyme, it has a Mediterranean flair and reminds me of being on vacation!  You will know what I mean, when you try it for yourself.  So I asked our Assistant Bar Manager Philipp for the recipe to share the good taste and vacation dreams with you:

summer  cocktailsThyme Silver Fizz

5 cl Botanist Gin

2 cl lemon juice

2 cl sugar syrup

Soda to fill up

Ice cubes

1 sprig of thyme

 

Preparation

Take a cocktail shaker and fill it with ice cubes. Then, one after another measure the Gin, lemon juice and sugar syrup and mix everything in the shaker. When you are done, fill the drink into a nice glass through a sieve and fill it up with the soda. Use the sprig of thyme for garnish – and voilà!

At our Capella Bar, the drink is served with thyme salt, which gives the cocktail a special touch. It depends on what you prefer, but whether with or without the salt it is definitely my new favorite cocktail and I am sure it will be yours too.

 

Enjoy shaking and the great refreshment afterwards!

Erfrischender Sommergenuss in der Capella Bar

summer cocktails

Sommer ist die beste Jahreszeit wenn ihr mich fragt. Es gibt so viele Dinge zu Erleben in Düsseldorf wenn die Sonne scheint und ich liebe es draußen zu sein und verschiedenste Aktivitäten zu genießen. Wisst ihr was das Beste am Sommer ist? Die Abende! Es ist noch bis spät warm draußen und man kann lange mit Freunden im Garten sitzen grillen, spiele spielen und natürlich Sommercocktails genießen.

Wie ihr vermutlich schon wisst, ist unser Bar Team im Breidenbacher Hof berühmt für seine ausgefallenen und leckeren Cocktailkreationen. Natürlich kreieren sie auch für jede Jahreszeit spezielle Drinks. Gestern habe ich ihre neuste Kreation für den kommenden Sommer probiert: Den Thymian Silver Fizz. Glaubt mir, es ist der perfekte Start in einen wundervollen Grill-Abend mit Freunden. Er ist erfrischend, ein wenig fruchtig und wegen des Thymians bekommt er einem mediterranen Flair und erinnert mich an Urlaub! Ihr versteht am besten wovon ich rede, wenn ihr den Cocktail einmal selber ausprobiert. Ich habe also unseren Assistant Bar Manager Philipp nach dem Rezept gefragt, um mit Euch den leckeren Geschmack und die Träume von Urlaub zu teilen:

summer cocktails

Thymian Silver Fizz

5 cl Botanist Gin

2 cl Zitronensaft

2 cl Läuterzucker

Soda zum auffüllen

Eiswürfel

1 Thymianzweig

 

Zubereitung

Nehmt einen Cocktail Shaker und füllt diesen mit den Eiswürfeln. Dann, nacheinander den Gin, Zitronensaft und Läuterzucker zufügen und im Shaker kräftig mixen. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr den Drink durch ein Sieb in ein schönes Glas füllen und mit Soda auffüllen. Zuletzt mit dem Thymianzweig garnieren – und voilà!

In unserer Capella Bar wird der Drink mit etwas Thymiansalz serviert, was dem Cocktail eine besondere Note verleiht. Es kommt darauf an, was ihr lieber mögt, aber egal ob mit oder ohne Salz, es ist definitiv schon jetzt mein neuer Lieblings-Cocktail und ich bin sicher es wird auch Eurer sein.

Genießt das Shaken und die wunderbare Erfrischung die darauf folgt!

 

Smoked Wood Cocktail Bei Capella Bar

Smoked Wood Cocktail

In Deutschland wird das Wetter langsam kälter. Der Herbst ist da! Ich liebe diese Jahreszeit und kann es kaum erwarten meine Wollmützen rauszuholen und wieder Schals zu tragen. Ich merke immer, dass Herbst ist, wenn ich mich nach Getränken sehne, bei denen mir warm ums Herz wird. Philipp, einer der Barkeeper bei uns im Breidenbacher Hof, hat mir einen neuen Cocktail empfohlen, der mir genau das gewünschte Ergebnis verspricht. Diese Cocktailempfehlung ist Teil unserer neuen Reihe „Discover German Spirits @ Capella Bar“, innerhalb welcher unser Team Cocktails kreiert hat, die Deutschland repräsentieren. Mein neuer Lieblingscocktail ist der „Smoked Wood“ und Inspirationsquelle war der Schwarzwald. Er erinnert mich wirklich an den Schwarzwald und hinterlässt ein angenehmes warmes Gefühl. Wenn ihr mich fragt, ist dies der perfekte Start in die neue Jahreszeit und deshalb habe ich auch beschlossen, das Rezept mit Euch zu teilen.

Smoked Wood Cocktail

Smoked Wood

Zutaten:
3cl Monkey 47 Gin
1cl Arderg 10
2BL Pflaumenlikör
2cl Roses Lime Juice
4 Tropfen Schokoladenbitter

Zubereitung:
Die Zubereitung ist ganz einfach: Fügt alle Zutaten zusammen in ein Rührglas und verrührt sie gründlich. Probiert, ob das Verhältnis der Zutaten Eurem Geschmack entspricht und gebt alles in ein Glas Eurer Wahl. Das wars!

Der Monkey 47 Gin hat einen sehr individuellen und einzigartigen Geschmack und schmeckt sogar ein wenig nach Tannennadeln. In der Capella Bar servieren wir den „Smoked Wood“ mit einem Schinken-Canapé – zusammen ergibt dies einen wunderbaren Geschmack und man fühlt sich in den Schwarzwald versetzt! Solltet ihr mal in Düsseldorf sein, empfehle ich Euch die Kombination einmal zu probieren. Folgt doch @CapellaBBH auf Twitter, dort habt ihr jeden Montag die Chance einen kostenfreien Cocktail im Rahmen unserer #CapellaBarMonday Aktion zu erhaschen. Momentan bekommt ihr mit etwas Glück den „Smoked Wood“!

Sailing Pearanhas At The Capella Bar

Capella Bar

Yesterday I met up with a couple of friends at Breidenbacher Hof’s Capella Bar to enjoy a night of cocktails.  I am not sure if you are already familiar with the Capella Bar, but the atmosphere and design of this bar is extraordinary.  Bar Manager Ewald J. Stromer and his team are known for their very special cocktail creations.  Between the décor and the menu it is one of my favorite places.

The night was full of laughter and storytelling.  And we made a point of trying several of the bar’s signature cocktails.  At the end I took a vote and we decided our favorite was the Sailing Pearanhas, which is mainly composed of rum, ginger wine and pears.

Best part?  I was able to procure the recipe to share with you!

Sailing Pearanhas

4 cl Sailor Jerry Spiced Rum
2 cl Stones Ginger Wine
1 cl Fresh lime
4 cl Pear mash
1 Dash Peychauds Bitter
2 Pinch Diabolo Zuckermischung
2 Big basil leaves

Muddle the basil in the shaker and shake all ingredients together with the ice. Then take a martini glass and decorate it with 1/8 of a pear covered in Diabolo sugar.

I hope you enjoy!